Murales * Wandbilder

Conga No Va! Agua Si – Oro No! Yo cuido mis tierras – y tú? In der Region Cajamarca ist der Bergbau ein sehr konfliktbeladenes Thema. In Celendín haben Jugendliche begonnen, Konflikt und Kunst zusammenzubringen. In der Stadt gibt es unglaublich viele Murales an den Hauswänden. Die Bilder haben sich zum beliebten und friedlichen Protest gegen die geplante Erweiterung der Mega-Mine Yanacocha (Conga-Projekt) entwickelt. Jorge vom bergbaukritischen Forum Plataforma Institucional Celendína (PIC) führte uns einen Nachmittag lang durch die Straßen der Stadt. Hier ein paar Eindrücke aus einer Stadt, die mehr auf Lager hat als große Hüte und leckere Kartoffeln. Más informaciones en español aqui.

P1060428CELENDIN_BLOG

 

 

 

 

Kunst und Wirklichkeit. Das Foto hat Milton Sanchez (PIC) 2012 aufgenommen

P1060406P1060415

P1060423P1060432P1060409P1060420P1060418

Und zu guter Letzt doch noch ein paar große Hüte 🙂

P1060459P1060449P1060447

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s